Kunstausstellungen 2022 im "Faulen Pelz"

26. Mai bis 20. November 2022 - Städtische Galerie Überlingen

Von Dürer bis heute

Zum Jubiläum präsentiert die Städtische Galerie bekannte und unbekannte Höhepunkte aus der städtischen Kunst sammlung – von der Renaissance bis heute. Die didaktische Ausstellung beleuchtet die Werke aus ungewohnten Perspektiven und ordnet sie nach thematischen Gesichtspunkten. Im Mittelpunkt stehen folgende Themen: Modern oder antimodern? Die Regeln der Kunst | Dürer und sein Echo | Maler malen Maler | Der Kampf der Frauen: Vergessene Künstlerinnen seit der Antike.

Gestern war die Welt noch wunderlich

Die Leopold-Sophien-Bibliothek Überlingen besitzt eine überregional bedeutende Sammlung historischer Buchkunst. Die Kabinettausstellung zeigt eine kleine, erlesene  Auswahl an Buchmalereien, Holzschnitten und Kupferstichen mit wundersamen und ungewöhnlichen Zeugnissen der Kulturgeschichte des 15. bis 18. Jahrhunderts. Verglichen mit Wandgemälden fristen Buchillustrationen zwischen Buchdeckeln häufig ein Schattendasein. Zu ihrer Würdigung will diese Ausstellung einige Exponate ans Tageslicht und so dem Besucher ins Bewusstsein bringen. Zur Ausstellung wird ein Kurzfilm gezeigt.

Städtische Galerie Fauler Pelz

Landungsplatz, 88662 Überlingen

Geöffnet von Dienstag bis Freitag:
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag:
12:00 Uhr bis 17:00 Uhr